Veranstaltungen

Denis Wittberg und seine "Schellack-Solisten"

Sonntag  16.10.2022  17:00 Uhr

Kurhaus Bad Schwalbach

Eintritt: 25,00 €

Vorverkauf: Buchhandlung am Rathaus, Reisebüro Fischer, Stadtbücherei

AUCH STILVOLLE UNTERHALTUNG DARF SPAß MACHEN

 

Wie schafft man es, dass so etwas ausgewogenes Musikalisches entsteht. Gerne verraten wir Ihnen dieses Rezept – man nehme einen distinguierten Sänger und Conférencier, einen Flügel, einen akustischen Bass und eine Tuba, Tenor-Banjo und Gitarre, Schlagwerk, zwei Saxophone/Klarinette, Trompete, Posaune und eine reizende Violine.

Witzig, aber keineswegs albern und verstaubt, dafür stilvoll und unverkrampft – dieses außergewöhnliche Ensemble bereichert Gala-Abende und Firmenfeiern ebenso wie Kultur, Theater – und Varietébühnen.

Der Widerspruch zwischen dem stilvoll gekleideten Sänger und den höchst witzigen Texten erzeugt eine ganz eigene Art von unaufdringlichem Humor. Diese Originalität verleiht dem Ensemble seinen besonderen Stellenwert in der modernen Unterhaltung. In Ihrer einmaligen Art lassen Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten – im Frack und mit leicht unterkühltem Charme – eine ganz besondere Art von Entertainment aufkommen.

Dieses in Mainz adoptierte Ensemble kann auf zahlreiche bundesweite Gastspiele, Fernseh – und Rundfunkauftritte zurückblicken. Zahlreiche Tonträger haben sie produziert, wobei im Letzteren nicht nur Schlager der 20er und 30er Jahre erklingen, sondern auch Hits aus der „NEUEN DEUTSCHEN WELLE“ der frühen achtziger Jahre, so als wären diese in den 20er Jahren entstanden

Denn Sie wissen ja –

                     Unterhaltungsmusik dient der Unterhaltung ……….

                                                   …………..jedenfalls so lange, wie die Dauer einer Melodie !

Wittberg.jpg
Bildschirmfoto 2022-06-09 um 10.00.20.png

Prof. Dr. H. Wegmann: Frauen in Naturwissenschaften und Mathematik - Von der Antike bis heute   (Vortrag)

Mittwoch 16.11.2022  19:30 Uhr

Stadtbücherei

Eintritt: 5,00 €

„Jürgen singt Udo“

Ein Konzert des Kölner Sängers Jürgen Schweikert zum Gedenken an den großen österreichischen Sänger und Komponisten Udo Jürgens. Eine Kooperationsveranstaltung zusammen mit Taunusbühne, Förderverein Bad Schwalbach, L’Opera Piccola und Bad Schwalbach - Das Läuft.

Dieses Konzert (zuletzt geplant für den 9.4.2022) wird erneut verschoben. Es soll nun am 18. September stattfinden.​

Weitere geplante Veranstaltungen für 2022

Diskussionsreihe zum Thema "Klima und Nachhaltigkeit"in Kooperation mit der Kulturvereinigung Heidenrod:
(Termine noch offen)

"Wird bald der Wasserhahn zugedreht"

Vergehen an unserem kostbarsten Gut - dem Wasser

"Waldleiden" 

Den Taunuswäldern in Bad Schwalbach und Heidenrod hat der Klimawandel schon kräftig zugesetzt.

Brauchen wir einen neuen, einen anderen Wald und andere Bäume?

Diskussionsreihe:  Das Bad Schwalbacher Gespräch

(Termine noch offen)

  • Bad Schwalbach - Wohnstadt, Gartenstadt, Erholungsstadt 

  • Stadt mit Zukunft in Zeiten des Klimawandels

  • Stadtkern ohne Ladengeschäfte

  • Die Innenstadt in Zeiten des Online-Handels 

   ... und vieles mehr.

Fortsetzung des Weinforums mit Weinproben, ergänzt durch Weinwissen und Weinreisen zu wichtigen Winzern im Rheingau und den benachbarten Weinanbaugebieten Rheinhessen, Pfalz, Mittelrhein und Nahe.